Funk Internet Visualisierung

Virtualisierung

Virtualisierung schafft Abhilfe. Virtualisierung nutzt Software, um Hardwarefunktionen zu simulieren und virtuelle Computersysteme zu erstellen.

Auf diese Weise können sie mehrere virtuelle Systeme, Betriebssysteme und Anwendungen auf einem einzigen Server ausführen. Zu den daraus resultierenden Vorteilen zählen Skaleneffekte sowie gesteigerte Effizienz.

Wesentliche Eigenschaften virtueller Maschinen

Die Eigenschaften von VMs bieten verschiedene Vorteile.

Partitionierung

  • Ausführen mehrerer Betriebssysteme auf einer einzigen physischen Maschine
  • Aufteilen von Systemressourcen unter virtuellen Maschinen

Isolation

  • Fehler- und Sicherheitsisolation auf Hardwareebene
  • Aufrechterhalten von Performance durch erweiterte Ressourcensteuerung

Kapselung

  • Speichern des gesamten VM-Zustands in Dateien
  • Einfaches Verschieben und Kopieren virtueller Maschinen (wie Dateien)

Hardwareunabhängigkeit

  • Bereitstellen oder Migrieren virtueller Maschinen auf beliebigen physischen Servern

Arten von Virtualisierungen

– Servervirtualisierung

Im Rahmen von Servervirtualisierung können mehrere Betriebssysteme als äußerst effiziente virtuelle Maschinen auf einem einzigen physischen Server ausgeführt werden.

– Netzwerkvirtualisierung??

– Desktop-Virtualisierung??


Gerne erstellen wir Ihnen auch ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot!

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns unter +43 (0)2628 65521 oder über unser Kontaktformular.


Sofortkontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Bei Fragen bezüglich Verfügbarkeit unserer Angebote UNBEDING die genaue Adresse des Installationsstandort angeben!

Related Posts